AJAX | Alarmzentralen (HUBs)



Das Hub koordiniert alle Funktionen des Sicherheitssystems Ajax. Bis zu 100 Geräte werden unterstützt, welche per drahtlosem Jeweller Protokoll angeschlossen werden können. (Reichweite von 2000 m ohne Hindernisse). Der Hub kann per Software oder durch eine mobile Applikation gesteuert werden. Hierfür wird ein Internetzugang benötigt. Für höhere Zuverlässigkeit werden gleichzeitig zwei Kommunikationskanäle verwendet: Standleitung Ethernet (LAN) und GSM Mobilnetz (GPRS). Im Alarmfall werden Sie umgehend benachrichtigt.Der Hub ist mit einem Li-Ion Akku ausgestattet der bei Stromausfall 14 Stunden Betrieb gewährleistet. In der Variante "Plus" besitzt die Anlage weitere Kommunikationswege. Zusätzlich steht eine Wifi-Anbindung, eine weitere GSM Verbindung (Dual-SIM) sowie Wideband CDMA zur Verfügung.


Maximale Anzahl angeschlossener Geräte: 100
Maximale Anzahl Gruppen: 9
Maximale Anzahl Hub: 50
Spannungsversorgung: 110 - 250V
Akku: Li-Ion 2Ah (bis zu 14Std. autonomer Arbeit)
Schutz durch Sabotagekontakt: Ja
Funksignal: Bis zu 2000 m (ohne Hindernisse)
Kommunikationskanäle: GSM 850/900/1800/1900 MHz, GPRS, Ethernet
Außenmaße: 162,7 x 162,7 x 35,9 mm
Frequenzbereich: 868.0 - 868.6 MHz, bzw. 868.7 - 869.2 MHz
Spitzenleistung des Funksignals: Bis zu 25 mW
Arbeitstemperaturbereich: 0 °C bis +50 °C
Gewicht: 330 g